DV von 14. Mai in Bern abgesagt

Infolge der Pandemie wird die Delegiertenversammlung vom 14. Mai 2020 in Bern mit Beschluss  des Kantonalpräsidenten  und des Vizepräsidenten auf unbestimmte Zeit verschoben.

Die Präsidien der Regionen werden auf dem Laufendem gehalten.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.