Bern Aktivitäten

Der neue Veranstaltungskalender – Oktober 2017 bis März 2018 – ist bis Ende August allen Mitgliedern per Post zugestellt worden. Er kann hier eingesehen werden. Das zugehörige Talonblatt, auf dem ersichtlich ist, welche Angaben auch bei einer Anmeldung per Mail anzugeben sind, kann hier mit einem Klick geholt werden.

Der „alte“ Veranstaltungskalender März bis September 2017, zugestellt im April 2017, kann hier eingesehen werden. Das zugehörige Talonblatt kann hier mit einem Klick geholt werden.

Achtung: Die untenstehenden Angaben sind alle gekürzt. Vollständige Ausschreibung: Siehe oben beim Veranstaltungskalender.

Montag, 18. September 2017, nachmittags:
Fledermäuse – geheimnisvoll, faszinierend, schützenswert
Führung durch die Sonderausstellung im Infozentrum Eichholz in Wabern.
Die Führung ist ausgebucht. Es können leider keine weiteren Anmeldungen mehr entgegengenommen werden.

Freitag, 20. Oktober 2017, vormittags:
Führung durch das Unternehmen Tamedia in Bern.
Einblick in die Produktion der führenden schweizerischen Mediengruppe (Bund, BZ), mit Einführungsfilm und Rundgang durch Redaktion und Druckzentrum.
Die Führung ist ausgebucht. Es können leider keine weiteren Anmeldungen mehr entgegengenommen werden.

Mittwoch, 25. Oktober 2017, ganztägig:
Besuch bei Schweizer Radio und Fernsehen.
Rundgang durch die Studios der SRF in Zürich Leutschenbach.
Die Führung ist ausgebucht. Es können leider keine weiteren Anmeldungen mehr entgegengenommen werden.

Dienstag, 7. November 2017, ganztägig:
Besuche im Kanton Jura: Porrentruy und Cornol
Stadtführung in Porrentruy; Führung durch die Damassinebrennerei in Cornol.
Die Besuche sind schon ausgebucht. Neuanmeldungen werden auf eine Warteliste gesetzt.

Freitag, 17. November 2017, nachmittags:
Rundgang durch das Universitätsquartier in Bern.
Die räumliche Entwicklung der Universität und die Umnutzung von Industriearealen.

Freitag, 8. Dezember 2017, nachmittags:
Augenweide – Gaumenfreude.
Elsbeth Boss erzählt über ihr Rezeptbuch „Augenweide – Gaumenfreude“ und liest, begleitet von projizierten Bildern, aus ihren amüsanten Küchengeschichten vor.

Mittwoch, 10. Januar 2018, vormittags:
Führung durch die Burgerbibliothek Bern
Nach der Führung um 12.15 Uhr ist in einem Restaurant für ein Mittagessen oder Getränk reserviert.
Die Führung ist schon ausgebucht; Neuanmeldungen werden auf eine Warteliste gesetzt.

Mittwoch, 17. Januar 2018, nachmittags:
„Extremadura – purer Gegensatz zu den Touristenzentren an der Küste“
Martin Wey zeigt im Restaurant ElfeneuPark einen Video-Film durch dünn besiedelte Landschaften im Südwesten Spaniens.

Donnerstag, 25. Januar 2018, vormittags:
Eine tropische Orchideenschau mitten im kalten Winter.
Führung durch die fantastische Ausstellung in den Gewächshäusern von Stadtgrün Bern-Elfenau.

aktualisiert am 11.09.2017 HH